Startseite - Naturheilpraxis im Kurz'nhof Praxis für Naturheilkunde & Naturheilverfahren in München

Naturheilpraxis im Kurz'nhof • Rathausplatz 1(im Kurznhof) • 82031 Grünwald • Tel (089) 641 16 41
Startseite - Naturheilen
Home
Aktuelles
Wissen
Therapien
Heilpflanzen
Hausmittel
Lexikon
Fragen
Tipps
Praxis
Experten
Philosophie
Anfrage
Kontakt
Anfahrt
Links

Aktuelle Meldung

Feuchtfröhlich Karneval feiern - Das hilft gegen Katerstimmung
Wenn die fünfte Jahreszeit ihren Höhepunkt erreicht, wird ausgelassen und meist mit viel Alkohol gefeiert. Die Folgen spüren viele Narren am Morgen danach - stechender Kopfschmerz, Schwindel und ein rumorender Magen. Wer beim bunten Treiben auf Umzügen und Prunksitzungen ein paar Dinge beachtet, kann aber vorsorgen und dem gefürchteten Kater entgegenwirken.

Den nüchternen Magen schonen
Generell gilt - Keinen Alkohol auf leeren Magen. Schaffen Sie eine gute Grundlage mit ballaststoffreichem Gemüse und Pellkartoffeln, Reis oder Nudeln.

Nur eine (verträgliche) Alkoholsorte trinken
An einem Abend sollte möglichst nur eine Alkoholsorte getrunken werden, da der Körper verschiedene Wirkstoffe nur schwer verarbeiten kann. Helle Sorten wie Weisswein oder Bier sind verträglicher, während Rotwein oder Whiskey durch die Begleitstoffe das Risiko für einen schweren Kopf erhöhen.

Zwischendurch zu Wasser greifen
Trinken Sie zwischendurch auch Mineralwasser, damit der Flüssigkeitshaushalt im Gleichgewicht bleibt.

Das berüchtigte Katerfrühstück
Wer doch das ein oder andere Glas zu viel getrunken hat, sollte den kommenden Tag mit einem ordentlichen Katerfrühstück beginnen: Saure Gurken, Bratheringe, reichlich Obst oder Gemüsebrühe versorgen den Körper mit den verloren gegangenen Mineralstoffen.

Stilles Wasser und frische Luft
Stilles Wasser oder Apfelschorle löschen den Nachdurst. Ein Spaziergang an der frischen Luft regt den Kreislauf an und hilft dem Körper, den Alkohol schneller abzubauen.

Quelle: aid






Bitte beachten Sie
Alle auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder eine Behandlung durch ausgebildete Ärzte und Mediziner dar. Die Informationen dürfen nicht für die eigene Therapieauswahl oder gar für eigene Diagnosen verwendet werden.

Aktuelles aus der Naturheilkunde

Aktuelles & News
Neuigkeiten rund um Medizin und Gesundheit... weiter


Heilpflanzen
Infos über die Heilwirkung von Pflanzen... weiter


Tipps zur Gesundheit
Lesen Sie unsere aktuellen Gesundheitstipps... weiter


Fragen & Antworten
Wir beantworten Fragen aus unserer Praxis... weiter


Alternative Therapien
Hier stellen wir alternative Heilverfahren vor... weiter

Informationen zu alternativen Heilmethoden und Therapien

Naturheilkunde
Schulmedizin
Chinesische Medizin (TCM)
Tibetische Medizin (TTM)
Klassische Homöopathie
Homöopathische Impfung
Chinesische Akupunktur
Ohrakupunktur (Nogier)
Schädelakupunktur
Orthomolekulare Medizin
Immunmodulation
CFS-Therapie
Bachblütentherapie
Hildegardmedizin
Spagyrische Medizin
Energetische Behandlung
Chakren Clearing
Psychosomatik
Hypnotherapie
Biologische Tumortherapie
Naturheil. Schmerztherapie
Schüssler Salze
Ordnungstherapie
Neuraltherapie (Störfelder)
Kinesiologische Testung
Quantenmedizin