Startseite - Naturheilpraxis im Kurz'nhof Praxis für Naturheilkunde & Naturheilverfahren in München

Naturheilpraxis im Kurz'nhof • Rathausplatz 1(im Kurznhof) • 82031 Grünwald • Tel (089) 641 16 41
Startseite - Naturheilen
Home
Aktuelles
Wissen
Therapien
Heilpflanzen
Hausmittel
Lexikon
Fragen
Tipps
Praxis
Experten
Philosophie
Anfrage
Kontakt
Anfahrt
Links

Aktuelle Meldung

Studie - Wenn Europa erkältet ist bleiben die Deutschen zuhause
Herbstzeit ist Erkältungszeit. Jetzt haben Husten, Schnupfen & Co. mal wieder Hochkonjunktur. In der Bekämpfung und Abwehr der lästigen Erkältungen wird in den Ländern Europas jedoch ganz unterschiedlich vorgegangen. Dies stellte jetzt eine Umfrage des Marktforschungs-Unternehmens GfK fest. Diese wurde parallel in neun europäischen Ländern durchgeführt.

In der Umfrage wurde untersucht, was die unterschiedlichen Europäer gegen Husten oder Schnupfen machen. Ergebnis - Hat es sie erwischt, bleiben die Deutschen mit 22 Prozent im Vergleich recht häufig daheim.

Nachbarländer bleiben weniger zu Hause
Einzig bei unseren Nachbarn in Österreich liegt der Anteil ein wenig höher. Hier verordnen sich rund 16 Prozent bereits bei einem leichten Infekt Bettruhe. Zum Vergleich - bei den Franzosen sind es 14 Prozent, in Italien 11 und in den Niederlanden lediglich 7 Prozent, die bei Schnupfen nicht zur Arbeit gehen.

Landestypische Unterschiede
Selbst verordnete Bettruhe ist das eine, der Arztbesuch aber noch einmal etwas ganz anderes. Ob dieser angetreten wird, ist ebenfalls von Land zu Land unterschiedlich. So konsultieren rund die Hälfte der spanischen Befragten auch bei einer simplen Erkältung ihren Arzt. Während die Briten dies anscheinend für überflüssig halten. Hier entscheiden sich nur 5 Prozent für den Arztbesuch. Deutschland belegt einen Mittelplatz mit 31 Prozent.

Hartgesottene Briten - naturheilkundige Russen
Bei der Bekämpfung der Erkältung gibt es ebenfalls gravierende Unterschiede. Denn nicht jeder Europäer legt sich gleich zur Erholung ins Bett. Die Briten belegen dabei einen Spitzenplatz. Auf der Insel ignorieren 70 Prozent laufende Nasen und tränende Augen. Hier wird der Erkältung freien Lauf gelassen.

Auf die guten alten Hausmittel setzt man hingegen in Russenland. Hier stehen Dampfbäder, Tee und Kräuter für zwei Drittel der Befragten ganz oben auf der Liste zur Bekämpfung von Erkältungen.

Deutsche - Pflichtgang in die Apotheke
Natürliche Hausmittel sind ein Trend, der sich auch in Deutschland seit Jahren stetig wachsender Beliebtheit erfreut. Jedoch machen es sich die Deutschen etwas leichter. Hier greift die Hälfte der Patienten zu rezeptfreien Medikamenten aus Apotheke und Drogerie.

Und hier belegen die Deutschen dann auch einen Spitzenplatz in Europa. Nirgends sonst erfreuen sich rezeptfreie Medikamente einer grösseren Beliebtheit als in Deutschland.

Lesen Sie dazu auch "Hausmittel" und Tipps zur "Selbstmedikation"...

Quelle: gfk





Bitte beachten Sie
Alle auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für eine ärztliche Diagnose oder eine Behandlung durch ausgebildete Ärzte und Mediziner dar. Die Informationen dürfen nicht für die eigene Therapieauswahl oder gar für eigene Diagnosen verwendet werden.

Aktuelles aus der Naturheilkunde

Aktuelles & News
Neuigkeiten rund um Medizin und Gesundheit... weiter


Heilpflanzen
Infos über die Heilwirkung von Pflanzen... weiter


Tipps zur Gesundheit
Lesen Sie unsere aktuellen Gesundheitstipps... weiter


Fragen & Antworten
Wir beantworten Fragen aus unserer Praxis... weiter


Alternative Therapien
Hier stellen wir alternative Heilverfahren vor... weiter

Informationen zu alternativen Heilmethoden und Therapien

Naturheilkunde
Schulmedizin
Chinesische Medizin (TCM)
Tibetische Medizin (TTM)
Klassische Homöopathie
Homöopathische Impfung
Chinesische Akupunktur
Ohrakupunktur (Nogier)
Schädelakupunktur
Orthomolekulare Medizin
Immunmodulation
CFS-Therapie
Bachblütentherapie
Hildegardmedizin
Spagyrische Medizin
Energetische Behandlung
Chakren Clearing
Psychosomatik
Hypnotherapie
Biologische Tumortherapie
Naturheil. Schmerztherapie
Schüssler Salze
Ordnungstherapie
Neuraltherapie (Störfelder)
Kinesiologische Testung
Quantenmedizin